Stellenangebot

(Senior) Consultant IBM InfoSphere DataStage (m/w)

Ort/Region: Bundesweit

Im Auftrag einer etablierten mittelständischen IT- und Managementberatung (3-stellige MA-Zahl), die  umsetzungsorientiert die Wertschöpfungskette von der fachlichen Beratung bis zur IT-Implementierung abdeckt, suchen wir im Rahmen des weiteren sukzessiven Ausbaus einen

(Senior) Consultant IBM InfoSphere DataStage (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In dieser anspruchsvollen Position ist es Ihre Aufgabe, in der Umsetzung von großen Projekten vor Ort bei Kunden an wechselnden Standorten in Deutschland verantwortungsvoll mitzuwirken oder (Teil-)Projekte zu steuern und dabei die Qualität und Zeitvorgaben sicherzustellen.

Unser Auftraggeber ist IBM Premier Business Partner und hat dementsprechend überragende Fachkenntnisse und Erfolge am Markt unter Beweis gestellt. Für Sie als zukünftige(r) Mitarbeiter(in) bedeutet das die ideale Kombination aus Professionalität eines Weltmarktführers und Flexibilität und Persönlichkeit eines mittelständischen deutschen Unternehmens.

Mit jahrelanger Expertise mit Business Intelligence und Data Warehouse stellt das ETL-Tool InfoSphere DataStage, zu dem bereits ebenfalls einige Experten an Bord sind, eine sinnvolle Ergänzung dar, die nun systematisch weiter ausgebaut wird.

Hierzu freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie mindestens 2-3 Jahre Erfahrungen in der Projektarbeit mit InfoSphere DataStage gesammelt haben. Typischer Weise bringen Sie ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine adäquate Ausbildung mit. Sie sind IT-affin, sehen aber auch eine Ihrer Stärken in der Kommunikation mit Kunden (Fach- und IT-Abteilungen).

Unser Auftraggeber überzeugt durch eine flache Hierarchie, in der man gerne Verantwortung und Freiräume überträgt. Zu den Werten gehört vor allem eine klare Langfristdenke, die darauf ausgerichtet ist, Mitarbeiter (m/w) gemäß ihren Fähigkeiten und Interessen zu fördern und einzusetzen (bspw. kein Akquise-Zwang) und dauerhaft mit ihrem Know How, in das man gerne investiert, im Unternehmen zu halten (kein up or out-System). Kontinuierliche Weiterentwicklungs-möglichkeiten sind durch die fortschreitende Marktdurchdringung gegeben.

Darüber hinaus überzeugt die Adresse durch ihren persönlichen Charakter: Nicht am Kapitalmarkt notiert oder als Anhängsel eines Konzerns, sondern als sehr erfolgreiches Familienunternehmen mit Tradition fühlt man sich dem Wohle der Mitarbeiter und dem Nutzen der Kunden verpflichtet. Das zeigt sich in einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit und niedrigen Fluktuation. Für die Einarbeitung bekommen Sie einen Mentor; und auch danach hat man ein offenes Ohr für Sie.

Ihren Wohnort in Deutschland können Sie frei wählen. Entscheidend ist, dass Sie für die Projekteinsätze bei Kunden zur Verfügung stehen, wozu Sie die branchenübliche Reisebereitschaft (bis zu 3-4 Hotelübernachtungen pro Woche) mitbringen.

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Austausch steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe des o.g. Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Anzeige entdeckt haben, an Bewerbung@pbms-frankfurt.de.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.