Stellenangebot

Assistentin der Geschäftsleitung (w/m/d) in Teilzeit (60 – 80%)

Ort/Region: Stuttgart, 35 - 60 T€

Im Auftrag eines unserer langjährigen Kunden, einem Wohnimmobilienunternehmen im Herzen Stuttgarts, suchen wir wegen des anstehenden Ruhestandes der langjährigen Stelleninhaberin die Nachfolge als

Assistentin der Geschäftsleitung (w/m/d) in Teilzeit (60 – 80%)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Unser mittelständischer Auftraggeber hält einen Bestand von mehreren tausend Wohnungen im Bundesgebiet, der von der Zentrale in Stuttgart aus gemanagt wird.

Ihre Aufgabe wird es primär sein, der Geschäftsleitung durch kleine und große Organisations- und Korrespondenzaufgaben den Rücken frei zu halten und sich um die Ordnung im Büro zu kümmern. Sie sind auch ein Bindeglied zwischen Belegschaft und GL.

Zu Ihren Aufgaben im Einzelnen gehören u.a. Planung und Organisation von Geschäftsreisen (auch Messeteilnahme) incl. Reisekostenabrechnungen, Koordination von Terminen und Videokonferenzen, Koordination Fuhrpark, Vereinbarung von Firmenkonditionen für Mietwagen und Hotels etc., Kassenführung („Portokasse“) sowie Führen geschäftlicher Korrespondenz (i.d.R. per E-Mail), Unterstützung bei Sekretariatsaufgaben wie Telefondienst, Gästebewirtung, Postein-/-ausgang und Erledigung von Büroeinkäufen.

Wir suchen eine gestandene und loyale Persönlichkeit mit guten Umgangsformen, bei der Vertrauliches in guten Händen ist, die gut zuhören und Anliegen gegenüber Mitarbeitenden und Externen freundlich und bestimmt zum Ausdruck bringen kann. Sie sind ein Organisationstalent, sind mit den Microsoft Office-Programmen gut vertraut, verfügen über (sehr) gute Deutschkenntnisse und sind im Besitz eines PKW-Führerscheins.

Ihre formale Ausbildung ist für uns sekundär. Sie können bspw. Kauffrau für Büromanagement oder Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte, Fremdsprachenkorrespondentin, Rechtsanwaltsfachangestellte oder auch klassisch Sekretärin (für alle Beispiele gilt w/m/d) sein, eine sonstige kaufmännische Lehre haben oder aus der Hotellerie oder der Touristik stammen.

Wichtig ist uns, dass Sie einige Jahre über eine ähnliche Berufserfahrung verfügen und sich entsprechend beweisen konnten. Sie sind motiviert, belastbar, arbeiten eigenständig und haben eine positive Ausstrahlung. Und Sie freuen sich, für ein gediegenes Immobilienunternehmen tätig werden zu können.

Da die bisherige Stelleninhaberin in den nächsten Monaten in den Ruhestand gehen wird, ist eine fundierte Einarbeitung sichergestellt.

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch gleich an Bewerbung@pbms-frankfurt.de schicken. Bitte geben Sie Ihren Gehaltswunsch, den o.g. Stellentitel und die Quelle, wo Sie die Ausschreibung entdeckt haben, an.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.