Stellenangebot

Senior IT-Architekt (m/w/d) Versicherung

Ort/Region: Frankfurt, München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, Hamburg, 80 - 120 T€

Im Auftrag einer etablierten mittelständischen und auf Finanzdienstleistungen spezialisierten IT-Beratung (3-stellige MA-Zahl), die  umsetzungsorientiert die Wertschöpfungskette von der Konzeption bis zur IT-Implementierung abdeckt, suchen wir Sie als

Senior IT-Architekt (m/w/d) Versicherung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Im Rahmen des weiteren beständigen Wachstums der überwiegend im Familienbesitz gehaltenen und erstklassig geführten Gesellschaft ist geplant, das Versicherungsteam u.a. um einen erfahrenen IT-Architekten (m/w) aufzustocken, der mit hoher Eigenverantwortung Projekte bei Kunden der Versicherungs-Branche durchführen kann.

In dieser sehr anspruchsvollen technologischen Funktion (als Senior oder Managing Consultant) beraten Sie als teamorientierte Persönlichkeit vor Ort Versicherungen, analysieren die Ist-Situation, entwickeln die Infrastruktur (weiter) unter Berücksichtigung der Datensicherheit, der zu erwartenden Lastverteilung, der Verfügbarkeit etc. und definieren das Zusammenspiel aller relevanten Komponenten und berücksichtigen die Schnittstellen, um eine reibungslose IT-Unterstützung der Geschäfts-Prozesse in der Versicherungs-Organisation zu ermöglichen. Sie begleiten die Entwicklung bis zur Testphase und dem Going Live.

Von erfolgversprechenden Kandidat(inn)en erwarten wir mehrere Jahre relevante Berufserfahrung, die Sie entweder bei einer IT-Beratung, einem Software-Unternehmen oder bei einer Versicherung gesammelt haben. Auf jeden Fall bringen Sie auch Erfahrungen in der Versicherungsbranche mit. Sie sind Dipl.-Informatiker oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit und idealer Weise auch einige Jahre Erfahrungen als SW-Entwickler. Da ein Großteil Ihrer Aktivitäten remote erledigt werden kann, ist kein bestimmter Standort erforderlich. Für entsprechende Anlässe sind Sie aber selbstverständlich bereit, deutschlandweite Termine wahrzunehmen.

Auf dieser Basis suchen Sie jetzt einen Arbeitgeber, bei dem

  • (familiäre) Werte und strategisches Denken mehr zählen als kurzfristige  Gewinnmaximierung
  • eine ausgezeichnete und nachhaltige Auftragslage mit stabilen Kundenbindungen existiert
  • es ein nachhaltiges Mitarbeiter-Betreuungskonzept gibt (u.a. trotz beratungsüblicher  Reisebereitschaft ausgewogene Work-Life-Balance) und
  • in der Folge nachweislich eine der geringsten Fluktuationen in der Branche besteht

Ihren Standort können Sie im Bundesgebiet frei wählen (ggf. HomeOffice-Regelung).

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe des o.g. Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Ausschreibung entdeckt haben, an Bewerbung@pbms-frankfurt.de.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.