Stellenangebot

(Senior) Technical Consultant Datenmodellierung für Marketing Cloud-Lösung (m/w/d)

Ort/Region: München, Hamburg, Frankfurt, Deutschland

Im Auftrag einer international führenden IT- Beratung mit deutschen Wurzeln suchen wir für München, Hamburg, Frankfurt und andere Standorte im Bundesgebiet mehrere

(Senior) Technical Consultant

Datenmodellierung für Marketing Cloud-Lösung (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Das Themenspektrum der Gesellschaft erstreckt sich von der SW-Beratung über Schnittstellen und die Prozessberatung bis hin zu fachlichen Fragestellungen bei unterschiedlichen Konzernen. Teilweise geht es um ganze Programme und Großprojekte in der Dimension > 10 Mio € incl. Nearshore und Offshore.

Die Digitalisierung ist in vollem Gang, und Sie haben die Chance, bei einer der führenden Technologieberatungen ganz vorne mitzumachen. Unser Auftraggeber (4-stellige MA-Zahl in Deutschland) hat vielfältige Spezialisierungen (mit diversen Experten-Teams). Eine der Kooperationen zu Top-Herstellern ist die Salesforce Platinum Partnerschaft.

Um die Marketing Cloud-Lösung und die Automatisierung von Prozessen geht es in dieser Ausschreibung. Die Auftragslage ist nachhaltig sehr gut, so dass man weiter expandieren kann.

Abhängig von Ihren Kompetenzen und Erfahrungen können Sie auf unterschiedlichem Niveau einsteigen. Bei den Projekten geht es stets um die Entwicklung und Integration von end-to-end-Lösungskonzepten in komplexe IT-Architekturen, die mit dem Aufnehmen und Verstehen der Requirements und Workshops beginnen und ins Scoping gehen.

Es folgen Aufwandsschätzungen und -je nach Kundensituation- Abstimmungen und ggf. Verhandlungen und die Erstellung des Projektplans (wer, was, wann)… und natürlich die Projektumsetzung mit der eigenen Mannschaft in Deutschland und Entwicklerteams in Südosteuropa.

Ihre konkrete Rolle hängt, wie gesagt, von Ihrem Hintergrund ab:

  • Mit ersten relevanten Berufserfahrungen (ab 1-2 Jahre) würden Sie zunächst in einer unterstützenden Rolle einsteigen und an weiterführende Aufgaben (on the Job + Schulungen) herangeführt werden.
  • Einem gestandenen Unternehmensberater überträgt man gerne Projektleitungsverantwortung und ggf. auch mehr wie bspw. die Kundenverantwortung.
  • Und dazwischen ist entsprechend viel Platz für mehrere nette Kolleg(inn)en.

Je nach Background zahlt man Ihnen zwischen 50 und etwas über 100 T€.

Inhaltlich erwarten wir von Ihnen Erfahrungen mit der Datenmodellierung, Leidenschaft für die Datenwelt und aufrichtiges Interesse, sich mit den für die IT relevanten Aspekten des Marketings zu beschäftigen (statistische Messungen von Erfolgskomponenten).

Zu Ihrem technischen Erfahrungsschatz (Minimalanforderungen) gehören die Datenbankabfrage mit SQL, der Umgang mit Programmierschnittstellen (API) und die sichere Anwendung zumindest einer Skriptsprache (HTML, JavaScript, AMPscript etc.).

Sie sind möglichst projekterfahren mit komplexen Enterprise IT-Architekturen und haben ein gutes Verständnis für Software-Entwicklungsprozesse (Implementierung, Test).

Erfahrungen mit der Salesforce Marketing Cloud oder Pardot sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind gut (Niveau B2 genügt).

Die Basis für Ihren Berufseinstieg war ein Informatik-Studium oder eine adäquate Qualifikation.

Einen Teil der Projektarbeit werden Sie remote erledigen können. Für unterschiedliche Aufgaben bei Kunden vor Ort sind Sie aber auch bereit, bis zu 4 Tage (3 Hotelübernachtungen) am Stück unterwegs zu sein. Typischer Weise wird der Bedarf hierzu in den jeweiligen Anfangsphasen eines langlaufenden Projektes höher sein und dann weniger werden. Dadurch ist im Schnitt mit einer Reisetätigkeit von maximal 50% zu rechnen.

Bei unserem Auftraggeber zählen (familiäre) Werte und strategisches Denken mehr als kurzfristige Gewinnmaximierung. Trotz des etablierten und erfolgreichen Umfeldes legt man Wert auf flache Hierarchien, in denen sich die Führungskräfte nach wie vor selbst als Berater verstehen und Präsenz im Projektgeschehen zeigen.

Ihren Standort können Sie im Bundesgebiet frei wählen.

Noch Fragen? Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch gleich an Bewerbung@pbms-frankfurt.de schicken. Bitte geben Sie den o.g. Stellentitel und die Quelle, wo Sie die Ausschreibung entdeckt haben, an.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.