Stellenangebot

Teamleiter Projektmanagement Contact Center (m/w/d)

Ort/Region: München, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, 95 - 140 T€

Im Auftrag einer bedeutenden IT- und Managementberatung suchen wir vorzugsweise für einen der Standorte München, Stuttgart, Frankfurt oder Köln/Düsseldorf (beliebige Standorte sind denkbar) zum weiteren nachhaltigen Wachstum des Bereiches Contact Center Solutions einen

Teamleiter Projektmanagement Contact Center (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Der Bereich bietet vor allem Konzerngesellschaften, die im intensiven Dialog mit ihren Kunden stehen (B2C), sehr anspruchsvolle Beratungsleistungen an, die im Zusammenhang mit der Implementierung von komplexen Systemlösungen stehen. Neben technischen geht es auch um fachliche Fragestellungen, da die Technik i.d.R. dem Business-Nutzen folgt.

Das Team, das Sie übernehmen sollen, besteht bereits aus ca. 10 Customer Experience-Expert(inn)en. Als leidenschaftlicher „Projektmensch“ sind Sie Leitfigur für Ihre Teammitglieder, die Sie inhaltlich und persönlich weiterentwickeln. Sie ergreifen in allen Situationen Initiative und treiben das Geschäft voran, indem Sie sich intern und extern vernetzen.

Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören (je nach eigenem Erfahrungsschatz/Schwerpunkt):

  • Beratung der Kunden bei konzeptionellen Fragestellungen (Business Consulting)
  • Übernahme von umsetzungsorientierten Projektleitungsaufgaben (technisch u./o. fachlich)
  • Lösung von kritischen Projektsituationen (Trouble Shooting)
  • Unterstützung bei Projektakquisetätigkeiten (Pre Sales), Ausarbeitung von Angeboten
  • Teilnahme an Konferenzen oder Veröffentlichungen
  • Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios (Innovationsmanagement)

Für diese Teamleiterposition können wir uns sowohl eine gestandene Führungskraft als auch ein Führungsnachwuchstalent vorstellen. Wichtig ist uns auf jeden Fall, dass Sie mindestens 6 Jahre Erfahrung im Projektumfeld von Contact Center-Technologien (auch Customer Interaction Center genannt) mitbringen. Diese können Sie entweder

  • bei einer anderen Unternehmensberatung,
  • bei einem entsprechenden Produkthersteller oder
  • bei einem Großkonzern mit sehr großen CC-Anlagen

gesammelt haben. Ob Sie Ihren Ursprung auf der technischen oder fachlichen Seite haben, ist dabei ebenso sekundär wie die Frage, mit welchen konkreten Produkten Sie sich auskennen (z.B. mit Genesys, Avaya, CISCO, Voxtron, Nice, Talkdesk, Microsoft, Aspect etc…)

Was wir ausdrücklich NICHT suchen, sind Leiter von Contact Centern, für die Aufbau, Produktauswahl und Prozessoptimierungen lediglich Ergänzungen zu ihrer Linienfunktion sind (also keine Line Manager aus dem operativen Geschäft).

Typischer Weise bringen Sie ein Studium der Informatik, der Ingenieurs-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine adäquate Ausbildung mit. Persönlich überzeugen Sie uns, wenn Sie einen hohen Gestaltungswillen haben und etwas bewegen wollen.

Die Projekteinsätze finden in unterschiedlichen Branchen (Finanzdienstleister, Automobil, Telekommunikation, Energieversorger, Handel, Medien etc.) überwiegend in der südwestlichen Hälfte Deutschlands statt. Die Projekte können weitgehend remote (HomeOffice oder Büro) durchgeführt werden. Sie sind jedoch auch bereit, in Anbahnungs- und heißen Projektphasen und für kreative Workshops Kunden zu besuchen.

Unser Auftraggeber überzeugt durch eine flache Hierarchie, in der man gerne Verantwortung und Freiräume überträgt. Zu den Werten gehört vor allem eine klare Langfristdenke, die darauf ausgerichtet ist, Mitarbeiter (m/w/d) gemäß ihren Fähigkeiten und Interessen zu fördern und einzusetzen und dauerhaft mit ihrem Know How, in das man gerne investiert, im Unternehmen zu halten (kein up or out-System). Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind durch die fortschreitende Marktdurchdringung ebenso wie die Möglichkeit zu einem Auslandseinsatz gegeben.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe des  o.g. Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Ausschreibung entdeckt haben, an Bewerbung@pbms-frankfurt.de.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.