Stellenangebot

Senior oder Managing BI-Consultant (m/w/d) Cognos

Ort/Region: Bundesweit

Im Auftrag einer etablierten mittelständischen IT-Beratung (3-stellige MA-Zahl), die  umsetzungsorientiert die Wertschöpfungskette von der IT-Implementierung bis zur fachlichen (Management-)Beratung abdeckt, suchen wir im Rahmen des weiteren sukzessiven Aufbaus der Business Unit Business Intelligence einen

Senior oder Managing BI-Consultant (m/w/d) Cognos

mit freier Wohnortwahl im Bundesgebiet.

In dieser Position analysieren Sie den Bedarf vor Ort bei Kunden und nehmen die fachlichen Anforderungen auf. Sie erstellen Pflichtenhefte, konzipieren und implementieren gemeinsam im Projektteam individuelle BI-Lösungen für Kunden unterschiedlicher Branchen. Am Ende steht die Qualitätssicherung. Darüber hinaus unterstützen Sie den Bereichsleiter im Rahmen von Pre-Sales-Aktivitäten bei der Gewinnung neuer Projekte.

Um den Anforderungen der Beratungs- und Umsetzungsaufgaben gerecht werden zu können, bringen Sie mindestens ca. 2 Jahre (gerne auch deutlich mehr) Projekterfahrung mit Cognos mit.

Unser Auftraggeber ist IBM Premier Business Partner und hat dementsprechend überragende Fachkenntnisse und Erfolge am Markt unter Beweis gestellt. Für Sie als zukünftige(r) Mitarbeiter(in) bedeutet das die ideale Kombination aus Professionalität eines Weltmarktführers und Flexibilität und Persönlichkeit eines mittelständischen deutschen Unternehmens. Man verfügt in diesem Segment über langjährige Expertise, eine erstklassige Reputation, der man teilweise hochkomplexe und dadurch spannende Aufträge verdankt, und last but not least über eine beständige Unit mit tollem Teamgeist und Aufgeschlossenheit für neue Kollegen.

Da man an einer dauerhaften Zusammenarbeit interessiert ist, entwickelt man Sie gerne in Richtung Projektmanagement weiter (falls Sie das noch nicht mitbringen) und zeigt Ihnen ggf. weitere Perspektiven auf. Sollten Sie bereits über Projektleitungserfahrung u./o. Erfahrungen in der Gewinnung von Projekten verfügen, freuen wir uns ebenfalls sehr über Ihre Bewerbung.

Geeignete Bewerber(innen) verfügen typischer Weise über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, einer Wirtschaftswissenschaft oder einer Naturwissenschaft. Im Vordergrund stehen jedoch Ihre relevanten Berufserfahrungen. Grundsätzlich gilt zwar beratungstypisch eine hohe Reisebereitschaft, man achtet dennoch auf eine hohe work/life-Balance.

Unser Auftraggeber ist finanziell unabhängig und nicht am Kapitalmarkt notiert. Hier zählen (familiäre) Werte und strategisches Denken mehr als kurzfristige Gewinnmaximierung. In der Folge ist die Fluktuation extrem niedrig und die Kundenbindung sehr hoch. Man fordert und fördert Sie und gibt Ihnen einen höchstmöglichen Gestaltungsfreiraum.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an Bewerbung@pbms-frankfurt.de unter Angabe des Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Ausschreibung entdeckt haben.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.